Montag, 31. Juli 2017

Tunika

Moin, Moin ihr Lieben,

heute gibt es mal eine ganz einfache Tunika.
Sie ist  aus sehr leichter Viskose und besteht nur aus zwei Teilen. Eigentlich heißt
es Sommerponcho, den habe ich nämlich in unserem Stoffladen in einem
Buch gesehen und da mir die neue Viskose so sehr gefallen hat,
habe ich mir gedacht, das wäre doch der perfekte Schnitt dafür.



Und passt doch auch perfekt zu meiner neuen Shorts.




Auch die Häkeltsche passt super dazu.


Einfach nur mit der Overlock einen kleinen Rollsaum drumherum, Schulternähte schließen und
zwei Nähte für die Seiten, fertig.

Schnitt: selbst gezeichnet (nur abgeguckt, hihi)
Stoff: aus unserem Stoffladen
Schmuck: made by me


Euch noch einen sommerlichen Tag

bis bald...

Annett

Dieser Post enhält Werbung.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare.

Kommentierst Du auf meinem Blog, wird der von dir eingegebener Kommentartext, der Zeitstempel, sowie evtl. deine IP-Adresse gespeichert.
Mit dem Abschicken eines Kommentars bestätigst Du, daß Du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen hast. Weitere Informationen findest Du auch in der Datenschutzerklärung von Google.