Donnerstag, 11. August 2022

Tschüß

 Hej und Moin,

manchmal kommt es anders, als man denkt!!!

Hier wird es nun in Zukunft nichts mehr zu lesen geben. Ich hoffe, ich konnte Euch hier ein paar Tips, oder Anregungen geben und ihr hattet Spaß hier zu lesen.

Ich habe mich aus persönlichen Gründen so entschieden und benötige nun viel Zeit für andere Dinge!

Macht´s gut.

Tschüß

Annett


(Noch könnte ihr hier in alten Zeiten stöbern, aber der Blog wird bald komplett gelöscht!!)


Samstag, 28. Mai 2022

Frühling im Haus

Ein fröhliches Hej und Moin von meinem Schreibtisch,

wie Ihr gemerkt habt, dreht sich bei mir gerade alles rund ums Gestalten und Dekorieren.

Und im Frühling bringt es mir besonders große Freude, denn die ersten Blumen fangen an sich von ihrer besten Seite zu zeigen. 

Ich habe gern frische Blumen auf dem Tisch, in der Küche und im Wohnzimmer stehen. Manchmal reichen auch nur einzelne Blüten aus.

Deko - natürlich und puristisch... ein kleiner Zweig, ein paar schöne Kerzen. Mit einfachen Elementen Gemütlichkeit zaubern...einfach mal wieder HYGGE.










Und immer wieder die Farben grau, weiß, rosa. 

Aber auch schwarz gibt es jetzt öfter zu sehen.

Ich wünsche Euch einen schönen Frühling.


Bis bald

Annett

Sonntag, 1. Mai 2022

Umgestaltung der Terrasse

Hej und Moin,

endlich ist die Gartensaison eröffnet. Und ich habe mich nun endlich um die Terrasse gekümmert, denn im Sommer ist dies unser zweites Wohnzimmer und auch dort soll es doch gemütlich sein.

Ich genieße gern lange Sommerabende im Freien.

Also, Mann in Urlaub geschickt, Sohn um Hilfe gebeten und los ging es. 

Terrasse wurde zersägt, Platten weggetragen, Erde ausgehoben, alles glatt gezogen, Platten wieder eingesetzt, Abschlußleisten angeschraubt, alles ölen, einrichten und dekorieren... viel Arbeit, aber ich finde es hat sich gelohnt. 




Jetzt müssen die Gräser in den Kästen nur noch wachsen. Und der Gartenofen fehlt auch noch.


Ich liebe verschiedene Ebenen auf der Terrasse.

Die Windlichter aus Segel passen hervorragend zum neu gestrichenen Übertopf und machen ein sehr schönes Licht. Gibt es übrigens auch im Shop.





 Diesen großen Pflanzkasten habe ich dann noch als Wind- und Sichtschutz gebaut. Jetzt muß das Holz noch ein bißchen verwittern, damit sich die Farbe anpasst.


Warme Lichtquellen im Garten machen alles so gemütlich.



Ich mag´s gern fröhlich, darum habe ich mich entschieden der Haustür auch noch einen Folienschriftzug zu verpassen, und... es zeigt Wirkung😊.

So,...nun sind meine Großprojekte, die das Haus und den Garten angehen erstmal beendet.
Jetzt heißt es, "genießen"!

Ich wünsche Euch eine schöne sonnige Zeit.

Bis bald

Annett

Sonntag, 10. April 2022

2. Rundgang

 Hej,

heute startet der 2. Rundgang durch mein Zuhause. Überall findet ihr immer wieder Deko im maritimen oder skandinavischen Stil.

Heute starten wir mal im Badezimmer.



Strandgut findet ihr überall im Haus, wie auch hier im Bad. Für den Waschtisch haben wir eine alte Kommode umfunktioniert und ein doppeltes Waschbecken eingebaut.

Viele Bilder hier im Haus sind gemalt von meiner Mama, wie auch diese.

Gäste-WC


In dem kleinen Metallregal liegen selbstgestrickte Handtücher.
Lichterketten findet man auch überall im Haus. Sie sorgen für Gemütlichkeit/Hygge, auch hier, auf dem stillen Örtchen😄.


Wenn man sich nicht für einen Handtuchhalter entscheiden kann, nimmt man einfach ein Fundstück vom Strand, bohrt ihn an die Wand, wickelt eine Lichterkette drum und hängt ein Handtuch an.
Für diesen Miniwaschtisch haben wir ein Brett mit Rinde gewählt.


Auch die alte Fensterbank aus Marmor hat eine neue Verkleidung gekommen.

Wohnzimmer


Manche Dinge benötigen einfach noch Zeit. So auch die Wandgestaltung im Wohnzimmer. Es war einfach zu weiß und es fehlten Regale.


Ich habe mich für ein "warmes Erdbraun" entschieden.











Für diese Regale haben wir alte Balken abgeschliffen, eine Nut für die Bilder eingefrässt und mit Kaffee gestrichen. 
 

Die Bilder gestalte ich selber, und werden immer, zur Jahreszeit passend, umgestaltet.
Einige gibt es bald auch im Shop.








Ich hoffe, Euch hat dieser kleine Rundgang gefallen.

Ich mache mir jetzt so langsam Gedanken, wie ich einiges im Garten umgestalten kann, denn die warme Jahreszeit naht und auch dort gibt es immer was zu tun.

Also...bis dahin eine gute Zeit...

Annett

Samstag, 2. April 2022

Rundgang in meinem Zuhause

 Hej und Moin,

konnte mich nicht entscheiden, denn wie ihr wisst, liebe ich beide Stile...nordisch und skandinavisch. 

In meinem Shop biete ich euch ja ein paar Wohnaccessoires aus diesen beiden Stilen an. Heute zeige ich euch mal, wie sich diese in meinem Zuhause so einfügen. Farben wie grau und weiß aufgefrischt mit rosa, natürliche Materialien wie Leinen und helles Holz gehören einfach zum Skandistyle. Diesen kombiniere ich mit Anker und Meer.


Lange habe ich nach einem perfekten Treppenläufer gesucht, aber leider keinen gefunden. Also habe ich mir einen gemalt😊. Dazu ein paar Windlichter aus Segel. Perfekt!!!


Die Wand hinter dem Schrank war erst weiß, doch fand ich den Schrank immer so verloren an der Wand. Zwischen Weihnachten und Sylvester fand ich Zeit für einen neuen Anstrich. Nun kommt der alte Schrank auf der grauen Wand richtig zur Geltung.


Passend dazu noch ein paar Deko-Elemente angefertigt. Diese werden im Winter wieder ausgetauscht.


Felle dürfen nicht fehlen, die gehören einfach dazu und machen es so gemütlich. Okay... im Sommer verschwinden diese.


In der Küche liebe ich es eher offen, Hängeschränke habe ich keine.


Nach dieser Tapete habe ich sehr lange gesucht. Es sollte genau so ein Muster sein, zur grauen Wand passen und nicht sehr auffallen. 


Dieser Durchgang in der Küche ist wieder sehr maritim. Beim Kochen nehme ich hier gern zwischendurch Platz und lese ein wenig. Von hier kann ich immer sehen, wer vor der Tür steht.





Wie ihr seht, tauchen die Farben grau, weiß und rosa immer wieder auf bei mir, auch helle Hölzer.

Demnächst geht der Rundgang weiter, denn ich habe heute schon wieder renoviert und den Pinsel in der Hand gehabt.

Bis bald

Annett


Montag, 28. März 2022

Hej

 Hej,hej,

da ich zeitlich sehr eingespannt bin, habe ich mich dazu entschlossen, einiges umzustrukturieren.

Schnittmuster wird es nur noch solange der Vorrat reicht geben, zu einem reduzierten Preis, schaut bitte in den Shop!

Mein großes Interesse gilt und galt schon immer der Kreativität, dem Norden, dem Umgestalten und Dekorieren. Auch dem skandinavischen Wohnstil mit seiner Gemütlichkeit.

Ich werde diesen Dingen meine Zeit widmen und in meinem Atelier an schönen Accessoires arbeiten.



Schöne Kissenhüllen sorgen für Gemütlichkeit.


Bestickte Stickrahmen einfach aufs Regal gestellt, oder an die Wand gehängt. Ich finde sie sehr schön und tausche sie zur Winterzeit aus, dann kommen andere Motive.


Windlichter aus Segel. Einfach ein Glas mit Kerze hinein, oder aber eine Lichterkette. Sie machen ein schönes Licht und geben der Terrasse ein maritimes Flair.


Genähte und bestickte Geschirrhandtücher sind eine tolle Geschenkidee, auch passende Spültücher sind im Shop erhältlich. 


Bedruckte T-Shirts aus Bio-Baumwolle auch für die "Kleinen".


Natürlich wird es auch weiterhin Taschen geben, aber auch da werde ich mich auf ein paar bestimmte Modelle reduzieren.

Lasst euch inspirieren und taucht mit ein in meine kreative Welt aus einem Mix von maritimen und skandinavischen Style.

Bis dann

Annett


Montag, 14. Februar 2022

1. Blog 2022

 Moin Moin,

es gibt mal wieder kleine Impressionen aus meinem Atelier. Hier wird immer fleißig gewerkelt und das Sortiment erweitert sich stetig. Aber ich bleibe meinem Style treu - immer sehr maritim!!!

Da mich nun auch immer mehr Kunden in meinem kleinen Atelier besuchen, habe ich dieses nun umgestellt und einen kleinen Kundenbereich eingerichtet, der sich gleich vorn im Raum befindet. So müssen die Kunden nicht mehr im ganzen Atelier stöbern, sondern dürfen dies nun gern im Eingangsbereich.


Hier findet man immer ein nettes Geschenk. Geldbörsen, Schlüsselanhänger, Schmuck, oder schöne bunte Kerzen im Frühlingsstyle, handgefärbt.





Kleine Perlenringe, flexibel.


Dieses schöne Dreieckstuch aus Musselin hat eine aufwendige Stickerei und sieht sooooo mega schön aus. Ich war gleich schockverliebt. Natürlich im Shop erhältlich.


Diese Upcycling-Schlüsselanhänger sind aus einem weichen, sehr angenehmen Material, welches auch bei der Feuerwehr zum Einsatz kommt.

Dies waren mal wieder ein paar Worte meinerseits.
Ich wünsche Euch einen schönen Frühlingsanfang (ist zwar noch etwas Zeit bis dahin, aber ich schreibe ja nicht mehr so oft)!!!

Bis dann

Annett